BUCHEN
Jetzt online

SPECIAL

Nockerltour SPECIAL Frauen
11. Januar 2017

SPECIAL

Bergische Waffeltour SPECIAL Frauen
12. Januar 2017

Bergische Waffeltour SPECIAL Vater/Kind

196,00  pro Person


Datum: Termin auf Anfrage

Gruppengröße: ca. 12 – 18 Personen + 2 Teamer

anfaenger-b
anfaenger-b

Datum: Termin auf Anfrage

Voraussetzungen: Fit zu Fuß und engagiert

Ausrüstung: siehe Packliste

Zielgruppe: Unternehmungslustige Väter mit aktiven Kindern

Übernachtungen: Zwei Nächte in Tarps unter freiem Himmel

Verpflegung: ist mitzubringen, Nahrungsmittel für die Abendessen werden von BÄRFOOT gestellt, Details folgen mit den Anmeldeunterlagen

Tourdauer: 3 Tage / 2 Nächte

Gruppengröße: ca. 12 – 18 Personen + 2 Teamer

anfaenger-b
anfaenger-b

 

Der Alltag verhindert allzu oft, dass wir uns einmal intensiv unseren Kindern widmen. Ein ganzes Wochenende lang sind wir mit den Kindern draußen, streifen durch Wiesen und Wälder, kommen durch abgelegene Dörfer und machen auflockernde Spiele für Groß und Klein. Das schafft Vertrauen. Wir lernen, uns im Gelände zu orientieren, unseren Standort zu bestimmen und mit Karte und Kompass umzugehen. Dabei können wir schöne Aussichten und die bunten Facetten des Bergischen Landes genießen.

Wir treffen uns am Nachmittag des ersten Tages und wandern gemeinsam die ersten km zu unserem Lagerplatz, an dem wir ausreichend Gelegenheit haben, uns beim gemeinsamen Kochen und später in geselliger Runde am Lagerfeuer kennenzulernen. Das Holz für unser Feuer suchen wir im Wald zusammen und unser Nachtlager bereiten wir mit den Kindern draußen. Tausche dich mit anderen Vätern aus. Genieße es, draußen an der frischen Luft neben deinem Kind im Tarp zu liegen. Betrachte bei klarem Himmel die Sterne und höre das Rauschen der Bäume, wenn der Wind durch das Tarp weht. Vielleicht nimmst du aber auch wahr, wie Regentropfen auf euer Tarp prasseln und ihr trotzdem trocken und warm im Schlafsack liegt. Höre, wenn die Vögel in der Abenddämmerung plötzlich still werden und am Morgen erneut beginnen, ihr Lied zu singen.

Nach einem kurzen Frühstück in der Natur setzen wir unsere Wanderung am nächsten Morgen fort, erleben gemeinsam entspannende Pausen und erproben unsere Sinne. Nach knapp 13 km erreichen wir den zweiten Lagerplatz, wo wir erneut am Lagerfeuer kochen und unser Nachtlager aufschlagen. Jetzt können die Kinder schon aktiv mitarbeiten.

Am Morgen des dritten Tages führt uns unser Weg nach einer erneuten Orientierungsübung weiter durch Wiesen und Wälder in Richtung des Ausgangspunktes, den wir gegen ca. 15:00 Uhr erreichen und an dem wir uns voneinander verabschieden.

Durch unser zweitägiges Verweilen in der Natur und viele gemeinsame Aktivitäten beleben wir die Beziehung zu unseren Kindern. Die ideale Tour, um mal richtig runterzukommen und „Draußen sein“ neu zu erfahren – für Jung und Alt.

Kinder

1 Kind, 2 Kinder

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.